Die Umgebung  der "Villa Katharina"

Die Sassnitzer Atstadt, Strandpromenade, Hafen Sassnitz und der Nationalpark Jasmund.

Sassnitz - staatlich anerkannter Erholungsort

Im Nord-Osten der Insel Rügen auf der Halbinsel Jasmund erstreckt sich die Hafenstadt Sassnitz, direkt am Eingang zum Nationalpark Jasmund.

Kreidefelsen mit Königsstuhl im Nationalpark Jasmund

Der National­park Jas­mund mit den be­kann­ten Krei­de­fel­sen und dem Wahr­zei­chen der In­sel Rü­gen, dem "Königs­stuhl" be­fin­det sich nur we­ni­ge Fuß­mi­nu­ten ent­fernt. Mit ei­ner Flä­che von et­wa 3.000 ha zum Wan­dern ist er ein land­schaft­li­cher Ge­nuss für Auge und See­le.
Gleich hin­ter Sass­nitz be­ginnt das Ufer steil und krei­dig zu wer­den und nimmt fas­zi­nie­ren­de For­men an. Hoch über dem Meer zeich­ne­ten sich bis Fe­br­uar 2005 die Wisso­wer Klin­ken messer­scharf vom Wasser ab. In der Nacht zum 24. Fe­br­uar än­der­te sich das aber schlag­ar­tig. Vom Re­gen­wasser un­ter­gra­ben und von Win­den ab­ge­schlif­fen, zeigt sich heu­te ein et­was an­de­res Bild die­ses Küsten­ab­schnitts. Die hie­si­gen Krei­de­fel­sen sind ein Sym­bol für den be­son­der­en Cha­rak­ter Rü­gens. Sie wa­ren schon im­mer An­reiz für Kunst und Li­te­rat­ur. Las­sen Sie sich ver­füh­ren, wie einst Cas­par Da­vid Fried­rich, von ei­nem der ein­drucks­voll­sten Aus­sichts­punkte der Stub­nitz im Na­tio­nal­park Jas­mund!

Die Hafenstadt Sassnitz und der Nationalpark Jamund

Sassnitz - Hafeneinfahrt, Mole und Leuchtturm
Alter Fischereihafen in Sassnitz
im Hafen in Sassnitz
Sassnitz - Ansicht von See aus
Alte Bäderarchitektur an der Strandpromenade
die Sassnitzer Altstadt von See aus
die Kreidesteilküste bei Sassnitz
Kreidefelsen im Nationalpark Jasmund
Buchenwald in der Stubnitz - Weltnaturerbe im Nationalpark Jasmund
Herthasee im Nationalpark Jasmund
Kreidefelsen im Nationalpark Jasmund

Strand, Ausflugs­ziele und Sehens­würdig­keiten auf der Insel Rügen

Die Insel Rügen ist reich an Sand­strän­den, Sehens­würdig­keiten und Aus­flugs­zielen, die wir Ihnen je­doch un­mög­lich alle hier vor­stel­len kön­nen.

Je nachdem, wonach Ih­nen der Sinn steht - mit Sass­nitz als Urlaubs­domi­zil ha­ben Sie den rich­ti­gen Ort ge­wählt - di­rekt am Natio­nal­park Jas­mund und ver­kehrs­günstig ge­le­gen zum nächs­ten Strand oder zu den zahl­rei­chen Aus­flugs­mög­lich­keit­en, welche die In­sel Rügen bei je­dem Wetter und zu je­der Jahres­zeit bie­tet!

Im Sommer steht sicher ein Strand­auf­ent­halt an ers­ter Stelle - den nächst­ge­le­ge­nen Sand­strand, die "Prorer Wiek" ab Mu­kran errei­chen Sie in we­ni­gen Auto­mi­nu­ten. Der vielleicht schö­ne­re Sand­strand, die "Schaabe" ab Glowe ist ca. 15-20 Auto­mi­nu­ten ent­fernt - aber eben­so auch mit dem Rad oder öffent­li­chen Ver­kehrs­mitteln zu er­rei­chen.

Durch die ver­kehrs­güns­tige Lage ist Sass­nitz da­rü­ber hi­naus ein be­son­ders gu­ter Aus­gangs­punkt, um die zahl­rei­chen Aus­flugs­ziele und Sehens­wür­dig­kei­ten der Insel Rügen zu errei­chen. Egal ob be­son­de­re Natur, idylli­sche Orte, Kul­tur und Mu­seen oder ar­chi­tek­to­ni­sche High­lights - mit dem Auto oder mit öffent­li­chen Ver­kehrs­mitteln sind alle Ziele in weni­ger als ei­ner Stun­de zu er­rei­chen.

Wir stehen unse­ren Gäs­ten bei der An­kunft oder auch wäh­rend des Au­fent­hal­tes mit un­se­ren Tipps und Em­pfeh­lun­gen selbst­ver­ständ­lich gern zur Ver­fü­gung - und be­stimmt auch mit dem ei­nen oder an­de­ren ak­tu­ellen 'Ge­heim­tipp', der viel­leicht nicht in den Rei­se­füh­rern steht ...

Ein kleine Auswahl an Ausflugszielen und Sehenswürdigkeiten ...

Baumwipfelpfad im Naturerbezentrum Prora
Feuersteinfelder in Mukran
Altes Gutshaus in Neddesitz
Europas einziges Kreidemuseum in Neddesitz
Leuchttürme am Kap Arkona
Jagdschloss Granitz mit Museum
Kurhaus und Strand im Ostseebad Binz
Seebrücke im Ostseebad Sellin
Schloss Spycker
Jagdschloss in Lietzow
Naturbühne der Störtebeker-Festspiele in Ralswiek
Kleiner idyllischer Hafen Gager
Steilufer zwischen Kap Arkona und Vitt
Leuchtturm auf dem Dornbusch der Insel Hiddensee
Boddenlandschaft bei Moritzdorf
Rapsfelder im Frühjahr ...
... Mohnfelder im Sommer
... und etliche Sandstrände auf der Insel Rügen...

Villa Katharina • Rosa-Luxemburg-Straße 3 • 18546 Sassnitz • Buchungshotline: + 49 38392 35144

www.villa‑katharina‑ruegen.de • info@ruegen‑web.de • Impressum • Datenschutz

Auf unseren Webseiten werden Cookies und Analysetools eingesetzt. Mit der weiteren Nutzung unserer Website erklären Sie sich hiermit einverstanden. Für weitere Informationen lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.